Info-Point: Wichtige Rufnummern

Notrufnummer

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Ärztenotruf 141
Vergiftungszentrale 01 / 406 43 43
Gasnotruf 128
Öst. Bergrettungsdienst 140
Öst. Höhlenrettung 02622 / 144
ÖAMTC 120
ARBÖ 123
Euronotruf 112

Verhalten bei einem Notruf

Bei einem Notruf gilt es besonders darauf zu achten, die wichtigsten vier Fragen zu beantworten (4-W-Regel):
  • WO wird die Feuerwehr benötigt? -->(genaue Adresse)
  • WAS ist passiert? --> (Brand, Verkehrsunfall, Personenrettung)
  • WIE ist die Situation? --> (Wieviele Verletzte, eingeschlossene Personen)
  • WER meldet den Notruf? --> (Name des Anrufers)
Bitte warten Sie, bis der Disponent keine weiteren Fragen hat und das Gespräch beendet!
30. Juni 2017
Fahrzeugsegnung FF A
06. Juli 2017
Monatsübung Juli
22. Juli 2017
Zeltaufbau für Zeltf
28. Juli 2017
Zeltfest Windern
29. Juli 2017
Zeltfest Windern
09. Juni 2017
KIGA Übung
06. Juni 2017
Personenrettung
27. Mai 2017
Übung Firma REWE
19. Juni 2017
Fahrzeugsegnung
09. Juni 2017
Ausrückung Redlham
26. Mai 2017
Ausrückung Schlatt